tu felix austria podcaste

Viele neue Podcasts aus Ö

Published: by

In der österreichischen Journalismus-Welt werden in den letzten Wochen & Monaten die Podcasts als der neue heiße Scheiß entdeckt und ich finde das super!:

  • Den Anfang machten schon vor einigen Monaten Patrick Swanson und Michael Maierhofer (beides ORF-Mitarbeiter) mit dem Was soll das Podcast. Ein Interviewpodcast mit einer überraschenden Bandbreite an Themen & Gästen. Insbesondere das Interview mit Thomas Brezina sollte man echt gehört haben!
  • Die Journalisten Sebastian Krause, Julia Ortner und Eva Weissenberger waren die nächsten. Sie haben mit "ganz offen gesagt" eine Interview-Reihe mit starkem Fokus auf die österreichische Innenpolitik gestartet.
  • Vor 1 Woche kam dann noch der Falter mit den Falter Radio dazu. Der gerade erst heimgekehrte ORF-Auslandskorrespondent Raimund Löw arbeitet mit anderen Mitgliedern der Falter Redaktion wöchentlich pber die in der Redaktion angefallenen Themen. Außerdem wird ein Blick hinter die Kulissen der Redaktion. Bisher ist erst eine Folge draußen, dran bleiben lohnt sich.